Herbert Wegener zu Ehren Bob Brozmans (1954-2013)

Eine sehr traurige Nachricht: Am 23.04.2013 starb Bob Brozman im Alter von 59 Jahren.
Herbert Wegener
spielt ihm zu gedenken auf seiner Manzanita Lapsteel „Death Come Creaping“:

Hier meine Rezension zu Bob Brozmans letzter CD Fire In The Mind, die nun als sein Vermächtnis anzusehen ist. Ruhe in Frieden Bob.

Man wird älter und ein wenig weihnachtssentimental…

Dank meiner Schwester Paketsendung gibts heuer auch einen Weihnachtsbaum (Kekse und Burgunderkuchen sowieso).
weihnachten_2012
Für noch mehr weihnachtliche Stimmung sorgen Monica Dupont, Gary Novak und Ron Thompson mit Peace in the World:

www.modernbluesrecords.com

Louisiana Red ist tot – R.I.P.

Louisiana Red * 23.o3.1932 in Bessemer, Alabama † 25.02.2012 in Hannover.   Ich habe Red Ende der Siebziger das erste Mal in einer Kneipe in Braunschweig gesehen und gehört. In meinem Flur hängt seit dieser Zeit ein Plattencover mit seinem Schriftzug: „Best Wishes from Louisiana“. Ein schönes Stück Erinnerung an einen wunderbaren Bluesman.